Aktuelle Neuigkeiten

05.05.2018 - Drive nach Oberstaufen

Am Freitag, den 4. Mai spielten 75 Spielerinnen- und Spieler auf dem Öffentlichen Golfplatz das erste Turnier der Serie „Drive nach Oberstaufen“ im Jahr 2018. Wieder als Partner mit dabei ist zur Freude aller Teilnehmer erneut die Auto Bebion Gruppe.

Bei traumhaften Golfwetter wurden die Spielerinnen und Spieler vom Hotel „Das Bad Rain“ und der Oberstaufen Tourismus mit Sigbert Prestel herzlich willkommen geheißen. Nach der Runde (über 9 Löcher) konnten sich alle bei leckeren Staufner Köstlichkeiten und kühlem Allgäuer Bier über Oberstaufen, das Hotel Bad Rain und die im Oktober zum dritten Mal stattfindende „Landpartie zu Freunden“ austauschen. Ebenfalls gab es die Möglichkeit schicke Autos von der Auto Bebion Gruppe (Peugeot) anzuschauen und sich bei entsprechenden Platzierungen auch über Fahrten damit freuen.

Gewonnen haben in der Netto Klasse B Liane Schönefeld (29 NP) mit einem tollen Birdie an Bahn 9. In der Klasse A gewann Thomas Heiberger (23 NP). Bei den Bruttosiegern durfte sich bei den Damen Dagmar Schlatter (12 BP) und bei den Herren Volker Hitzfeld (15 BP) freuen. Volker Hitzfeld bedankte sich in einer launigen Bruttorede bei den Sponsoren und besonders den Greenkeepern für die tolle Platzvorbereitung.

Das größte Lächeln kam spontan von Monika Lutz – sie gewann in der Tombola einen Aufenthalt im Rahmen der „Landpartie zu Freunden“ vom 18. – 21. Oktober 2018 in Oberstaufen. Familie Bebion spendiert passend das entsprechende Auto inkl. Benzin für die Landpartie….nur Fliegen kann schöner sein!

Das nächste Turnier auf dem Öffentlichen Platz ist am Freitag, den 29. Juni mit dem Hotel Adler aus Oberstaufen.

 

Zur INFO:

„Landpartie zu Freunden“ – findet in 2018 bereits zum dritten Mal statt. Es ist eine Reise mit Golfern vom Öffentlichen Platz, dem Golfclub Schönbuch und allen interessierten Golfspielern, die mit uns gerne verreisen möchten. Bei den ersten beiden Auflagen waren jeweils knapp 50 Teilnehmer dabei – ein absolutes Highlight. Wer noch nicht dabei war, sprechen Sie uns gerne im Sekretariat an und trauen sie sich mitzufahren…es lohnt sich!

Zurück