Aktuelles zum Corona Virus

Schutzmaßnahmen zum Corona Virus

18.07.2020

Erleichterungen im Spielbetrieb

Driving Range:

Es müssen keine Trainingszeiten mehr gebucht werden. Gäste sollten sich vor ihrem Training bzw. vor dem Aufsuchen des Übungsgeländes im Sekretariat anmelden.

Startzeiten Clubplatz und öffentlicher Platz:

Es gelten weiterhin tägliche Startzeiten von 06:00 bis 21:00 Uhr.

 

Bitte halten Sie weiterhin Abstand zu anderen Spielern, tragen Sie im Clubhaus eine Atemschutzmaske und halten Sie sich an die ausgehängten Hygiene- und Verhaltensregeln, damit wir alle sicher und gesund unserem Hobby nachgehen können.

Besten Dank und Schönes Spiel,

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

20.05.2020

Erleichterungen im Spielbetrieb

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler

nach fast zwei Wochen Spielbetrieb unter den getroffenen Vorsichtsmaßnahmen, freuen wir uns, Ihnen nachfolgend beschriebene Erleichterungen bei den Startzeitenbuchungen bekanntzugeben:

 

Aufhebung des Wochenkontingents an Startzeitenbuchungen

Ab sofort können Mitglieder und JK-Spieler wieder so viele Startzeiten buchen, wie sie möchten. Die Einschränkung, nur 3 x pro Woche spielen zu können, wird mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Es wird allerdings bis auf weiteres täglich Startzeiten von 07:00 bis 20:00 Uhr geben und auch die Trainingszeiten auf der Range sind weiterhin zu buchen.

 

Änderung bei Buchungsbeginn von Startzeiten

Bisher konnten Mitglieder und JK-Spieler 4 Tage im Voraus Startzeiten buchen. Das führte oft dazu, dass sich Spieler nachts um 0:01 Uhr einloggten, um die Wunschbuchung zu bekommen.

Damit alle Mitglieder und JK-Spieler gleiche Chancen auf eine Startzeitenbuchung auf ihrem jeweiligen Platz haben, wurde das Zeitfenster zur Vorreservierung um 3 Stunden nach vorne geschoben, d.h. dass Sie ab sofort 4 Tage und 3 Stunden vorher eine Startzeit reservieren können.

Konkret bedeutet dies, dass bereits am Vorabend des 4. Tages ab 21:00 Uhr Buchungen möglich sind. Jetzt muss kein Mitglied oder JK-Spieler unfreiwillig länger wach bleiben, um Golf spielen zu können.

Hier die Übersicht:

Gewünschter Spieltag                                 Buchungsbeginn

Freitag                                                                 Sonntag, 21:00 Uhr

Samstag                                                              Montag, 21:00 Uhr

Sonntag                                                              Dienstag, 21:00 Uhr

Montag                                                               Mittwoch, 21:00 Uhr

Dienstag                                                             Donnerstag, 21:00 Uhr

Mittwoch                                                           Freitag, 21:00 Uhr

Donnerstag                                                       Samstag, 21:00 Uhr

Achtung: Vorreservierung von Startzeiten für GÄSTE sind weiterhin nur 1 Tag vorher möglich, hier ändert sich nichts!

 

EDS Runden ab 01.06.

Unsere Mitglieder und JK-Spieler mit Oberstaufen dürfen auch in dieser Saison wieder an Ihrer Stammvorgabe arbeiten, wenn Sie das gerne möchten. Deshalb sind ab 01. Juni wieder EDS Runden auf dem Clubplatz für Mitglieder und EDS Runden für JK-Spieler mit Oberstaufen auf dem öffentlichen Platz möglich.

Die Ausschreibung hängt ab sofort im Foyer aus, die EDS Runde bitte wieder einen Tag vorher bei uns im Sekretariat anmelden.

 

Turnierbetrieb

Der gesamte Turnierbetrieb bleibt bis zum 15. Juni ausgesetzt, d.h. bis zu diesem Zeitpunkt finden bei uns auf der Anlage keine Turniere statt.

 

Divots und Pitchmarken

Aufgrund der unfreiwilligen Schonung unseres Platzes und der hervorragenden Arbeit unserer Greenkeeper, befindet sich unser Golfplatz in einem tollen Zustand, ebenso die Grüns.

Wir freuen uns, dass der Platz so viel bespielt wird, müssen aber auch registrieren, dass es Spieler gibt, die es leider versäumen, ihre Divots zurückzulegen oder die Pitchmarken auszubessern.

Bitte denken Sie bei Ihrem Golfspiel auf unserem schönen Platz immer daran und helfen Sie mit, dass wir unseren Platz pflegen. Gerne dürfen Sie auch Ihre Mitspieler darauf hinweisen, wenn diese es zeitweise vergessen. Vielen Dank!

 

Buchung von Trainingszeit Driving Range

Hier haben noch einige Spieler Schwierigkeiten: Beim Fenster ‚Startzeit buchen‘ findet man links an der Leiste den Begriff Driving Range mit dem Symbol einer Uhr. Den Begriff Driving Range anklicken und schon erscheinen die Zeitfenster und die freien Boxen. Sie können pro Tag maximal 3 Zeitfenster à 30 min. buchen, insgesamt also 1,5 Stunden.

Auch wenn Sie nur in den Kurzspielbereich oder zum Putten gehen wollen, muss eine Abschlagsbox (nummerierter Abschlagsbereich auf den Rasenabschlägen) gebucht werden. Es ist auch für uns ein zusätzlicher Verwaltungsaufwand, aber die Vorgaben des Gesundheits- und Ordnungsamtes verlangen dies derzeit, wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

 

Ein herzlicher Dank für Ihre Vernunft, Rücksichtnahme und größtenteils vorbildliches Verhalten unter den aktuellen Schutzmaßnahmen. Auch wenn es verlockend scheint, bitten wir Sie höflich, nicht nachzulassen und sich weiterhin an die behördlichen und clubinternen Regeln zu halten, damit wir bald mehr Freiheiten im Umgang miteinander haben werden. Halten wir Abstand und halten wir uns an die Hygienevorschriften, dann schaffen wir es, diese Phase zügig zu überwinden.

Ihnen sonnige Golfrunden im Golfclub Schönbuch bei weiterhin bester Gesundheit!

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

 

15.05.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler, liebe Gäste,

das Team von Klaus & Peter Mayer öffnet  kommenden Montag, 18.05. ab 09:00 Uhr die Gastronomie.

Der Restaurantbetrieb unterliegt derzeit den strengen Vorgaben durch die Landesregierung. Daher weisen wir nachstehend auf die wichtigsten Regeln hin:

  • Bitte rufen Sie vor Ihrem Restaurantbesuch an und reservieren Sie sich einen Platz. Das ist Vorschrift, es muss dokumentiert werden, wer in welchem Zeitraum als Gast dort war. Bitte nur telefonisch Plätze bestellen: Tel.: +49 7157 66 1 88.
  • Bitte halten Sie sich während Ihres Restaurantbesuches an die ausgewiesenen Hygienvorschriften.
  • Geöffnet sind ab Montag die Terrasse und der Innenbereich, allerdings werden die Restaurantplätze an die bestehenden Vorschriften angepasst.

Liebe Golfer, wir freuen uns sehr, dass nach dem Training oder dem Golfspiel wieder das Restaurant aufgesucht werden kann, denken Sie aber auf jeden Fall daran, bereits vor Ihrer Runde eine Reservierung vorzunehmen. Vielen Dank!

Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit unseren Gästen!

Ihre Familie Mayer mit Team

 

12.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler,

nachfolgende wichtige Informationen zum weiteren Spielbetrieb mit Corona-Vorkehrungen:

Verordnung der Landesregierung für Sportstätten

Am vergangenen Samstagmorgen veröffentlichte die Landesregierung Baden-Württemberg die für uns relevante Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten).

Unter §2 wird darauf hingewiesen, dass das Golfspiel und Training auf unserer Golfanlage untersagt ist für Personen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind oder für Personen, die Symptome eines Atemwegsinfektes oder erhöhte Temperatur aufweisen.

Wir haben in unseren letzten Informationen diese Thematik nicht explizit angesprochen, deshalb weisen wir Sie jetzt nochmals eindringlich darauf hin und bitten dringend um Einhaltung, vielen Dank.

 

Erfolgter Buchungsbeginn Start-/Trainingszeiten

Wie zu erwarten war, sind vereinzelt Schwierigkeiten beim Buchen von Startzeiten aufgetreten, was vor allem an der hohen Anzahl von Buchungsanfragen lag. Vorsorglich wurde bereits ein zusätzlicher Server integriert, der hier für Entlastung sorgen sollte. Wir rechnen damit, dass sich die Lage im Laufe der Woche eingespielt hat, bitten Sie aber bis dahin höflich um Geduld.

Einige Mitglieder, die seither vor allem außerhalb der Startzeiten gespielt haben, müssen sich jetzt mit der Startzeitenbuchung bei PC Caddie anfreunden, gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine kurze Mail, wir helfen Ihnen weiter!

Buchung von Trainingszeit auf der Range: hier haben noch einige Spieler Schwierigkeiten. Beim Fenster ‚Startzeit buchen‘ findet man links an der Leiste den Begriff Driving Range mit dem Symbol einer Uhr. Den Begriff Driving Range anklicken und schon erscheinen die Zeitfenster und die freien Boxen. Sie können pro Tag maximal 3 Zeitfenster à 30 min. buchen, insgesamt also 1,5 Stunden.

 

Aufstockung auf 4-er Flights ab Dienstag,12. Mai

Nach sorgfältiger Prüfung der vorgenannten Verordnung freuen wir uns, dass wir ab morgen, 12. Mai unsere Kapazitäten erweitern können und sowohl auf dem Clubplatz, wie auch auf dem öffentlichen Platz in 4-er Flights starten können.

Das Buchungssystem wurde gestern Abend umgestellt und es kann gebucht werden.

Wir weisen alle Spieler nochmals ausdrücklich darauf hin, dass auch beim Golfspiel in Viererflights kontinuierlich während der gesamten Golfrunde darauf geachtet werden muss, dass stets ein Sicherheitsabstand von 2m zwischen den Spielern besteht. Damit sichern Sie den Golfbetrieb und, was noch wichtiger ist, Ihre Gesundheit!

 

Buchungsbedingungen

Aufgrund mehrfacher Anfragen von Mitgliedern, hier nochmals die aktuellen Buchungsmöglichkeiten:

Jedes Mitglied kann aktuell 4 Tage im Voraus pro Woche 3 Startzeiten auf dem Clubplatz buchen, eine davon am Wochenende. Die Buchung einer 4. Startzeit ist nur kurzfristig taggleich, frühestens 3 Stunden vor dem Abschlag buchbar.

Beispiel: Spieler hat Mo/Di/Sa gespielt, sieht am So, dass um 16 Uhr eine freie Startzeit ist, er kann diese am So ab 13 Uhr telefonisch bei uns im Sekretariat buchen.

Driving Range: keine Beschränkung wie oft pro Woche, aber pro Tag sind maximal 1,5 h (3 Blöcke à 30 min) buchbar.

Öffentlicher Platz: Buchung erst 1 Tag vorher möglich, wie Gäste.

Diese Regeln sind dynamisch, d.h. sobald es der Spielbetrieb bzw. die Rahmenbedingungen erlauben, werden die Einschränkungen hinsichtlich Buchungsmöglichkeiten gelockert. Es geht uns da nicht anders wie den Politikern, wir passen die Vorgaben immer an die jeweilige Situation an, am liebsten selbstverständlich immer zum Wohle unserer Mitglieder!

Außerdem weisen wir nochmals darauf hin, dass die ausgewiesenen Hygiene- und Verhaltensvorschriften unbedingt eingehalten werden müssen, damit wir alle die Saison gesund und munter bestreiten können. Helfen Sie mit und seien Sie ein Vorbild, vielen Dank!

Wir hoffen, dass uns die Eisheiligen bald verlassen und Sie dann bei strahlendem Sonnenschein auf dem Schaichhof abschlagen können.

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

11.05.2020

Deutschland darf wieder Golfspielen. Mit der bundesweiten Öffnung der Golfanlagen wendet sich DGV-Präsident Claus M. Kobold an die Golferinnen und Golfer.

Liebe Mitglieder, liebe Golferinnen und Golfer,

es ist vollbracht! Deutschland darf wieder Golf spielen. Die Zeit des Darbens ist, spätestens am Montag, endlich vorbei. Es war eine äußerst harte Zeit und es liegt nun an uns allen, dass sie so schnell nicht wiederkommt. Wir, die Clubverantwortlichen, der Dachverband, die Landesgolfverbände und viele Golferinnen und Golfer haben gemeinsam erfolgreich dafür gekämpft. Lassen Sie uns jetzt zusammen in eine verkürzte Saison starten, die wir mit Disziplin und sorgfältiger Einhaltung aller Vorgaben der Behörden zu einem Golffest machen.  Die Lust auf Golf, die Freude am Sport unter freiem Himmel ist so groß wie noch nie. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die der Golfsport als kontaktlose Freiluftsportart bietet. Motivieren Sie Freunde und Bekannte, gerade jetzt den Golfsport kennenzulernen, in einer Zeit, in der viele andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung noch unter Corona-Restriktionen leiden.

Als Präsident des Deutschen Golf Verbandes bin ich glücklich über die Öffnung unserer Anlagen, möchte diese Gelegenheit aber auch nutzen, um ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass das Virus noch lange nicht besiegt ist. Die Gefahr eines Wiederaufflammens der Pandemie ist groß. Auch Golfer sind nicht immun. Der DGV hat gemeinsam mit den zuständigen offiziellen Stellen Richtlinien für den Betrieb von Golfanlagen in Coronazeiten herausgegeben, die von den Ordnungsbehörden eng überwacht werden. Deswegen möchte ich Sie alle an dieser Stelle bitten, solidarisch zu sein und Vorgaben Ihres Clubs akribisch einzuhalten, sonst sind die Golfanlagen auch ganz schnell wieder geschlossen.

Liebe Golffreundinnen und Golffreunde, genug der Mahnungen, lassen Sie uns das erste Golfwochenende gemeinsam genießen. Ich wünsche Ihnen ein schönes Spiel.

 

Ihr Claus M. Kobold

– Präsident Deutscher Golfverband –

 

 

Informationen 08.05.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler, liebe Gäste,

das Warten hat ein Ende: die Landesregierung Baden-Württemberg hat einen Fahrplan zur schrittweisen Lockerung der Corona-Beschränkungen veröffentlicht, der uns die Wiederaufnahme des Spielbetriebes ab kommenden Montag, den 11. Mai erlaubt.

Das gesamte Team der Golfanlage Schönbuch hat sich in den vergangenen Tagen gewissenhaft und intensiv darauf vorbereitet, damit ab Montag, den 11. Mai ein sicherer und geregelter Golfbetrieb möglich ist. Für Sie zusammengefasst nachfolgend die wichtigsten Informationen zur Öffnung ab 11. Mai.

 

Golfplätze

Der Clubplatz und der öffentliche Platz sind täglich ab 07:00 bis 20:00 Uhr geöffnet und ausschließlich mit einer vorab gebuchten Startzeit in 2-er Flights bespielbar. Bitte kommen Sie nur auf die Anlage zum Golf spielen bzw. Training, wenn Sie eine Startzeit gebucht haben.

Es gelten die in der Information vom 28. April ausführlich beschriebenen Buchungsregeln.

Vor 7 Uhr und nach 20 Uhr darf nicht mehr gespielt werden. Spieler, die bis 20 Uhr gestartet sind, dürfen selbstverständlich fertigspielen bzw. solange es das Tageslicht erlaubt. Ein freier Start ab 20 Uhr oder ein ‚Einsteigen‘ auf einer der hinteren Bahnen ist ausdrücklich untersagt und führt zu einem sofortigen Platzverbot!

Tipp: Sollten Sie sich vor Ihrer Startzeit noch an der Driving Range einschlagen wollen, ist die Buchung einer Trainingszeit erforderlich.

Driving Range

Nutzung der Range und des Übungsgeländes nur mit gebuchter Trainingszeit möglich. Trainingszeiten sind täglich von 07:00 bis 20:00 Uhr, außerhalb dieser Zeiten ist leider aufgrund der aktuellen Situation keine Nutzung möglich.

Buchungsregeln wie in der Information vom 28. April ausführlich beschrieben.

Clubhaus und Sekretariat

Täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr geöffnet, dies gilt auch für die Toiletten im EG des Clubhauses. Die Umkleiden und Duschen im 1.OG sind geschlossen.

Halfwayhaus

Die Toiletten sind während des Spielbetriebes geöffnet.

Caddyhallen

Sind ebenfalls, unter Einhaltung der ausgewiesenen Regeln, für alle Caddyboxen-Mieter geöffnet. Nehmen Sie Rücksicht und warten Sie bitte, wenn sich in der Halle bereits zu viele Spieler aufhalten.

Pro Shop

Ist Montag bis Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr für Sie da. Hier können Sie jederzeit Einzelstunden bei den Trainern buchen oder über das Buchungssystem auf der Homepage.

Schlägerfitting ebenfalls möglich, Terminvereinbarung direkt im Pro Shop.

Restaurant

Bleibt leider bis zum 17. Mai geschlossen, die Getränkeautomaten sind außer Betrieb, bitte verpflegen Sie sich selbst!

 

Startzeitenbuchung – Trainingszeitenbuchung

Heute ab 18:00 Uhr ist die Buchung einer Startzeit bzw. von Trainingszeiten für Mitglieder und Jahreskartenspieler freigeschaltet. Gäste können erst ab kommenden Montag anrufen oder online buchen.

Buchung vorzugsweise wie immer online über die Homepage oder über Ihre PCCaddie App.

Hinweis: Bitte seien Sie geduldig, wenn die Buchung nicht gleich klappt. Auch wir müssen damit rechnen, dass kurzfristig das System langsamer arbeitet oder es zu Störungen kommt. Es gibt bereits Erfahrungswerte von Clubs in anderen Bundesländern, wo der Ansturm so groß war, dass die Server heiß gelaufen sind und es an den ersten beiden Tagen noch nicht reibungslos lief. Hier bitten wir höflich um Ihr Verständnis.

Gerne dürfen Sie uns anrufen, wenn Sie Hilfe brauchen, wir buchen Ihre Start- und Trainingszeiten für Sie ein.

 

Telefonservice Sekretariat am Samstag 09. Mai

Das Sekretariat bleibt bis einschließlich Sonntag geschlossen, wir sind aber telefonisch am morgigen Samstag von 09:00 bis 15:00 Uhr unter der bekannten Telefonnummer +49 7157 67966 erreichbar und unterstützen Sie gerne bei der Startzeitenbuchung.

 

Ihr Verhalten garantiert Ihr Golferlebnis!

Liebe Mitglieder, bitte nehmen Sie sich die Zeit und verinnerlichen Sie die nachfolgenden Grundregeln, damit unsere Golfanlage einen sicheren und den Vorgaben entsprechenden Betrieb aufrechterhalten kann:

  • Kommen Sie nicht ohne gebuchte Start- oder Trainingszeit auf die Anlage, außer Sie besuchen den Pro Shop oder haben eine Einzel-Trainerstunde.
  • Halten Sie zu Ihren Mitmenschen immer einen Abstand von 2 m ein und beachten Sie die ausgeschilderten Abstandsmarkierungen auf der gesamten Anlage.
  • Halten Sie die ausgehängten Hygienevorschriften ein!
  • Tragen Sie innerhalb des Clubhauses oder im Pro Shop eine Schutzmaske.
  • Auch wenn Sie sich freuen, Ihre Freunde und Golfpartner zu treffen, bilden Sie bitte keine Gruppen und halten Sie sich an die aktuellen Kontaktbeschränkungen.
  • Halten Sie sich max. 20 min vor Ihrer Start-/Trainingszeit auf dem Gelände auf und verlassen Sie nach Ihrem Golfspiel/Training längstens nach 20 min. die Anlage.

Ihr Verhalten garantiert Ihr Golferlebnis. Wir befinden uns leider immer noch in Corona-Zeiten, daher sind wir darauf angewiesen, dass sich alle Besucher an die notwendigen Regeln und Einschränkungen halten. Der Verstoß gegen die geltenden Vorschriften eines Einzelnen kann zu einer sofortigen Schließung der gesamten Anlage führen.

Bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll und höflich, dann steht einer genussvollen Golfrunde, einem ausgiebigen Golftraining oder einem Shoppingerlebnis bei Jon Evans nichts im Wege.

Die von uns ab kommender Woche geltenden Rahmenbedingungen sind selbstverständlich dynamisch und werden an die jeweilige Situation bzw. nach Erfahrungswerten angepasst. Informieren Sie sich regelmäßig auf der Homepage! Selbstverständlich erhalten Sie weiterhin Informationen per Mail, wenn es sich um grundlegende Lockerungen oder Änderungen handelt.

Wir möchten uns ausdrücklich bei allen Mitgliedern und Jahreskartenspielern für ihre Geduld und tolle Unterstützung in diesen Zeiten bedanken und freuen uns, Sie alle ab kommender Woche zum Golfspiel auf dem Schaichhof begrüßen zu dürfen.

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

 

 

Informationen 06.05.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler, liebe Gäste,

das Warten hat ein Ende: die Landesregierung Baden-Württemberg hat einen Fahrplan zur schrittweisen Lockerung der Corona-Beschränkungen veröffentlicht, der uns die Wiederaufnahme des Spielbetriebes ab kommenden Montag, den 11. Mai ermöglicht.

Die offizielle Achte Änderungsverordnung zur Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg muss noch vom Kabinett verabschiedet werden, so dass sich eventuell in Details noch Änderungen ergeben können.

Wir öffnen unsere Golfanlage am kommenden Montag, den genauen Ablauf und den Beginn der Buchungen für Start- und Trainingszeiten werden wir im Laufe des morgigen Tages per Mail an unsere Mitglieder und Jahreskartenspieler kommunizieren. Aktuell können Sie noch keine Startzeiten buchen!

Das gesamte Team hat sich in den vergangenen Tagen gewissenhaft und intensiv auf die Öffnung vorbereitet. Momentan werden noch letzte Programmierungsarbeiten für Start- und Trainingszeitenbuchungen durchgeführt, damit es kommende Woche reibungslos ablaufen kann.

Bitte gedulden Sie sich bis zur morgigen Mail, wir freuen uns, dass es kommende Woche los geht und auf dem Schaichhof endlich wieder Golf gespielt und trainiert wird!

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

 

Informationen 04.05.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler, sehr geehrte Damen und Herren,

nachfolgend die Pressemitteilung vom Golfclub Schloss Monrepos zum Antrag auf Öffnung beim VGH Mannheim. Der Golfclub Schönbuch befürwortet die Klage vollumfänglich. Wir und die anderen Partnerclubs von Hofkammer.Golf  hoffen, dass das Engagement des GC Monrepos Wirkung zeigt und die Öffnung von Golfanlagen in Baden-Württemberg beschleunigt:

Antrag auf Öffnung der Golfanlage beim VGH Mannheim eingereicht
- Golfclub Schloss Monrepos begeht Rechtsweg -

Wie alle Golfspieler in Baden-Württemberg, hat auch der Golfclub Schloss Monrepos fest damit gerechnet, dass die neuerlichen Gespräche zwischen Kanzlerin und den Ministerpräsidenten dazu führen werden, dass ab heute, den 4. Mai unter Beachtung der inzwischen hinreichend bekannten Leitlinien auch bei uns im Land Golfanlagen wieder geöffnet werden dürfen. Das ist leider nicht der Fall.

Eine grundlegende Entscheidung zur Wiederaufnahme des Sports fällt frühestens am Mittwoch, den 6. Mai. Beabsichtigt sei, dann ein Paket von Maßnahmen zu verabschieden, zu dem auch die Zulassung „bestimmter sportlicher Betätigungen“ gehören soll. Da nach wie vor keinerlei Planungssicherheit besteht und Änderungen des Status Quo aktuell ganz offensichtlich nur über die Verwaltungsgerichte zu erreichen sind, hat die Golfclub Schloss Monrepos GmbH entschieden, diesen Weg zu beschreiten.

Die Golfclub Schloss Monrepos GmbH hat am 4. Mai 2020 am Verwaltungsgerichtshof in Mannheim den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 47 Abs. 6 VwGO im Eilverfahren gestellt.

Die Klage wird aktiv von den Partnergolfanlagen im Verbund Hofkammer.Golf (Domäne Niederreutin, Schönbuch und Schloss Liebenstein) und dem Baden-Württembergischen Golfverband unterstützt. Der Baden-Württembergische Golfverband und sein Präsident Otto Leibfritz unterstützen ausdrücklich die Vorgehensweise unserer Golfanlage.

In den letzten Wochen konnten nach der Wahrnehmung der Golfclub Schloss Monrepos GmbH aufgrund der Disziplin und Solidarität der Menschen große Erfolge bei der Bekämpfung des Corona Virus in Deutschland erzielt werden. Es ist nun an der Zeit, allgemeine Beschränkungen, die wegen der im März gebotenen Eile erfolgt sind, differenziert und angemessen neu zu beurteilen. Diese Auffassung wird auch durch die Pressemitteilung der Sportministerkonferenz vom 27.04.2020 gestützt.

Der Golfclub Schloss Monrepos GmbH ist bewusst, dass die Politik in den letzten Wochen schwerwiegende und schwierige Entscheidungen bei unklarer Sachlage und unter großem zeitlichem Druck treffen musste.

Darüber hinaus herrscht das Bewusstsein vor, erst am Anfang der Pandemie zu stehen. Nach über vier Wochen muss die Politik allerdings auch in der Lage sein, die bereits deutlich früher getroffenen Entscheidungen sorgfältig zu prüfen und die angeordneten Einschränkungen auf das gebotene Maß für die Bürger und Sportler angemessen und nachvollziehbar zu reduzieren. Gründe für eine unterschiedliche Behandlung des Golfsports in den einzelnen Bundesländern vermag die Golfclub Schloss Monrepos GmbH und Ihre Partneranlagen im Verbund Hofkammer.Golf dabei nicht zu erkennen.

Text: Marc-Frederik Elsäßer

 

 

 

 

 

Informationen 01.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

die mit Spannung erwartete grundlegende Entscheidung der Bundesregierung und Länderchefs hinsichtlich eines Zeitplanes zur Öffnung von Sportanlagen wurde enttäuschenderweise verschoben auf den 06. Mai. Bis zu diesem Datum soll ein Konzept erarbeitet werden, um eine stufenweise Öffnung von Sportanlagen umzusetzen.

Obwohl die Golfclubs in Baden-Württemberg ihre Anlagen für einen besonders am Gesundheitsschutz orientierten Spielbetrieb aufwendig umgerüstet und gewissenhaft ausgestattet haben, müssen wir diese Entscheidung akzeptieren. Lesen Sie hierzu das Statement des Baden-Württembergischen Golfverbandes vom heutigen Tag.

Der Golfclub Schönbuch ist vorbereitet für eine Öffnung, das gesamte Team hat mit großem Einsatz und Vorfreude die Anlage ausgestattet, um für einen sicheren Spielbetrieb zu sorgen.

Jetzt müssen wir Sie, liebe Mitglieder und Jahreskartenspieler, nochmals um Geduld bitten. Wir sind bereit und informieren Sie, sobald die Landesregierung Baden-Württemberg konkrete Entscheidungen getroffen hat.

Untenstehend eine Information des Deutschen Golf Verbandes mit einer Übersicht der Bundesländer, hinsichtlich einer Wiederaufnahme des Spielbetriebes.

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie uns treu!

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

 

Informationen 28.04.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Jahreskartenspieler,

am kommenden Donnerstag, 30.04. wird es eine neuerliche Prüfung der Fünften Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg zur Änderung der Corona-Verordnung am 17.April  geben. Das Ergebnis dieser Prüfung wird hoffentlich dazu führen, dass die Betreiber von öffentlichen und privaten Sportanlagen ein Datum erfahren, ab wann und zu welchen Konditionen eine Wiederaufnahme des Spielbetriebes möglich ist.

Sowohl der Baden-Württembergische wie auch der Deutsche Golf Verband haben in den vergangenen Tagen intensiven Austausch mit den Verantwortlichen in der Politik geführt und einen detaillierten und umfangreichen  Maßnahmenkatalog zusammengestellt, unter denen ein eingeschränkter aber sicherer Spielbetrieb auf Golfanlagen möglich ist.  Außerdem gibt es mittlerweile schon Erfahrungsberichte von Golfanlagen, die bereits den Betrieb wiederaufgenommen haben.

Der Vorstand, die Geschäftsführung und das gesamte Team der Golfanlage Schönbuch haben für Sie als Mitglieder und Jahreskartenspieler die Rahmenbedingungen und Regeln für einen sicheren und fairen Spielbetrieb übersichtlich zusammengestellt und diese heute per Mail verschickt. Diese treten natürlich erst zum Start des Spielbetriebes und nach erfolgter Genehmigung durch die Landesregierung Baden-Württemberg in Kraft.

Sollten Sie die ausführliche Information nicht erhalten haben, dürfen Sie diese gerne bei uns nochmals telefonisch oder per Mail anfordern.

Sobald uns die Ergebnisse der Beratungen der Landesregierung vom 30.04.20 vorliegen, werden wir Sie informieren. Wir sind genauso gespannt wie Sie, bleiben Sie gesund und drücken Sie uns die Daumen.

 

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

 

 

Informationen 18.04.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler,

gemäß der Fünften Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg zur Änderung der Corona-Verordnung am 17.April ist – laut §4 Abs. 5 - der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen nach wie vor für den Publikumsverkehr geschlossen. Das Verbot wurde laut Verordnung (§11 Abs. 1) bis 14. Juni fortgeschrieben, eine neuerliche Prüfung soll am 30. April erfolgen.

Wir haben den Beschluss mit großer Enttäuschung wahrgenommen, werden ihn aber selbstverständlich solidarisch mittragen.

Sowohl der Baden-Württembergische wie auch der Deutsche Golf Verband haben sich unverzüglich an die Verantwortlichen gewandt, damit zumindest ein eingeschränkter Spielbetrieb, unter der Maxime eines umfassenden Gesundheitsschutzes, ermöglicht werden kann.

Alle Abstimmungsprozesse laufen auf Hochtouren und mit großer Sorgfalt, damit es einheitliche Leitlinien für die Behörden und die Golfanlagen gibt. Sobald es hierzu konkrete Fakten gibt, kommen wir rechtzeitig auf Sie zu! Siehe dazu auch die Pressemitteilung des Deutschen Golf Verbandes vom 16.04.2020.

Eine gute Nachricht: unser Pro Shop darf öffnen und wird ab Montag, 20. April von 10 bis 18 Uhr für Sie da sein. Jon Evans und sein Team freuen sich sehr über Ihren Besuch. Jetzt ist es an der Zeit, Ihr Equipment und sich selbst in Form zu bringen, damit Sie vorbereitet und bestens ausgestattet bei uns auf dem Schaichhof abschlagen können. Außerdem unterstützen Sie damit den lokalen Service vor Ort.

Turnierbetrieb: alle Turniere bis einschließlich 10. Mai sind abgesagt und finden nicht statt. Ausgeschriebene Turniere ab 11. Mai haben, aufgrund der aktuell unsicheren Situation, eine verkürzte Anmeldefrist von einer Woche vor der jeweiligen Veranstaltung.

Das gesamte Team, unsere Trainer, unsere Gastronomie, alle möchten bald wieder für Sie da sein, der Start in die Saison wird kommen, es wird anders sein, aber wir sind zuversichtlich, es mit Ihnen gemeinsam zu schaffen.

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie uns treu!

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

Informationen 23.03.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler & Gäste,

seit 17. März gibt es von der Landesregierung eine Verordnung Link , die unter § 4 den Betrieb von allen öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten untersagt. Sie tritt zum 18. März 2020, in Kraft. Gemäß Verordnung ist der Betrieb o.g. Einrichtungen bis einschließlich 19. April 2020 untersagt.

Die Golfanlage Schönbuch hat die Verordnung umgesetzt und die Golfplätze, das gesamte Übungsgelände, die Driving Range, den Pro Shop, das Restaurant sowie die sanitären Einrichtungen geschlossen.

Das Sekretariat ist nicht besetzt, wir sind telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 11:00 Uhr für Sie da, falls Sie dringende Anliegen haben. Außerdem sind wir im Homeoffice per Mail erreichbar, wir lesen und beantworten unsere Mails regelmäßig und sind bemüht, diese so schnell als möglich zu beantworten.

Für uns ist es auch sehr schwer, die Golfanlage bei schönstem Wetter leer und ohne Golfer zu erleben. Alle Verantwortlichen und Mitarbeiter würden lieber in gewohnter Art und Weise Mitglieder und Gäste betreuen, jedoch erfordert die jetzige Ausnahmesituation von jedem Disziplin. Wenn es unseren Kindern momentan nicht erlaubt ist, einen Spielplatz aufzusuchen, wäre es sehr vermessen, für Golfer eine Ausnahmeregelung zu verlangen. Jetzt ist Solidarität und Zusammenhalten aller Altersklassen gefragt.

Seien Sie versichert, dass wir Sie sofort informieren, wenn die getroffenen Maßnahmen greifen und es wieder Spielmöglichkeiten gibt. Auch wenn wir nicht im Club sind, beobachten wir die Lage genau und sind in ständiger Abstimmung mit den Verbänden und benachbarten Clubs.

Wenn wir uns jetzt an die Vorgaben halten, wird es hoffentlich bald zu einer Entspannung kommen. Dank an dieser Stelle an alle, die jetzt in Krankenhäusern und Praxen für die Schwerkranken da sind! Das sind die Helden dieser Tage!

Allen Mitgliedern, Jahreskartenspielern und Gästen unserer Anlage wünschen wir eine gute Zeit, Gesundheit und eine positive Grundeinstellung. Versuchen Sie, so gut es geht, entspannt durch den Tag zu kommen, vielleicht bei einem Spaziergang durch den Schönbuch.

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

Informationen 17.03.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler & Gäste,

seit Montag, den 16. März gibt es von der Landesregierung eine Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO). Diese regelt unter § 4 die Schließung von Sportstätten. Zunächst besteht hier noch die Ausnahme für Sportarten außerhalb von geschlossenen Räumen.

Gleichwohl wurde am Spätnachmittag des 16. März von der Bundesregierung und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer folgende Leitlinien angesichts der Corona Epidemie in Deutschland erlassen: Link Bundesregierung

Gem. Punkt II der Leitlinien sind u.a. für den Publikumsverkehr zu schließen - der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.

Daraus lässt sich schließen, dass die Leitlinien aller Voraussicht nach von den Landesregierungen in ihre Verordnungen über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Virus) übernommen werden.

Der Golfclub Schönbuch e.V. hält sich an die von der Bundesregierung und der Länderchefs am 16. März erlassenen Leitlinien - in Verbindung mit der ohnehin schon erlassenen und eng formulierten Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen zur Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 - und stellt den Spielbetrieb auf unserer Golfanlage ab Dienstag, den 17. März 2020 vollständig ein. Wir schließen zu diesem Zeitpunkt zusätzlich das gesamte Übungsgelände, die Driving-Range und die Sanitäreinrichtungen im 1.OG des Clubhauses.

Die Gastronomie von Familie Mayer wird in ihrer Eigenschaft als Speiselokal von 9 – 18 Uhr Gästen zur Verfügung stehen. Familie Mayer befolgt die sehr eng formulierten Vorgaben im Hinblick auf die Tischanordnungen und den Mindestabstand unter Gästen.

Das Sekretariat ist für dringende Anliegen telefonisch und per E-Mail täglich in der Zeit von 10-14 Uhr erreichbar.

Das Greenkeeping findet selbstverständlich weiter wie bisher statt.

Wir bitten, die Umsetzung der staatlichen Auflagen zu befolgen und werden Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten und kontaktieren, sobald es neue Informationen gibt.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

Informationen 15.03.2020

Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 ist von der Weltgesundheitsorganisation zu einer Pandemie erklärt worden. Es handelt sich weltweit und in Deutschland um eine sehr dynamische und ernstzunehmende Situation. Die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland wird derzeit als mäßig eingeschätzt, variiert allerdings von Region zu Region. Die aktuellen Fälle zeigen, dass sich die Wahrscheinlichkeit für schwere Krankheitsverläufe mit zunehmendem Alter und bei bestehender Vorerkrankung erhöht. Daher gilt es sich solidarisch zu zeigen und mit diszipliniertem Verhalten dazu beizutragen, diese Personengruppen besonders zu schützen.

Da uns die Gesundheit unserer Mitglieder, unserer Kinder und Jugendlichen und unserer Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, sehen wir uns verpflichtet, unserer sozialen Verantwortung nachzukommen und Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Grundsätzlich ist unser Ziel, den Spielbetrieb unseres Clubs aufrecht zu erhalten und die Anlage entsprechend für Mitglieder zur Verfügung zu stellen. Da auch wir als Arbeitgeber damit rechnen müssen, dass einzelne Personen oder Personengruppen unserer Belegschaft in den kommenden Wochen temporär ausfallen (z.B. Quarantäne) werden wir interne Prozesse neu justieren, um das Risiko bestmöglich zu reduzieren. Zum Glück sind zur Zeit noch keine COVID-19 Fälle in unserem Team bekannt.

Die Golfplatz Schönbuch GmbH & Co KG und der Golfclub Schönbuch e.V haben sich daher dafür entschieden, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

  • Im Sekretariat gelten bis auf Weiteres verkürzte Öffnungszeiten von 8 – 15 Uhr.
  • Das Jugendtraining ist vorerst bis Ende der Osterferien ausgesetzt.
  • Es wird bis Ende März keine Turnierveranstaltungen geben.

Bitte reduzieren Sie den Kontakt zu unseren Mitarbeitern auf das notwendige Minimum. Sollten sich bereits Mitglieder oder Gäste im Sekretariat aufhalten, halten Sie bitte Abstand, bis diese den Counter verlassen. Jeder weitere Kontakt kann nur noch schriftlich oder telefonisch erfolgen, da unser Team verstärkt im Back- oder Homeoffice arbeitet.

 

Die Golfschule führt bis auf weiteres. ihren Einzelunterricht durch. Bzgl. der Durchführung von Gruppenunterrichten wird Sie Ihr Pro informieren.

Die Golfgastronomie bei Familie Mayer hat weiterhin für Sie geöffnet.

Mit diesen Maßnahmen hoffen wir als Club, den Spielbetrieb auch in den kommenden Wochen stets aufrecht erhalten zu können. Darüber hinaus möchten wir Sie auch auf die folgenden persönlichen Schutzmaßnahmen hinweisen und Sie um Einhaltung dieser Verhaltensregeln auf der Golfanlage bitten:

  • Einhaltung von Hygiene- und Verhaltensregeln rund um den Gesundheitsschutz, wie z.B.Husten- und Nies-Etikette sowie gute Händehygiene
  • Vermeiden Sie enge Kontakte wie Umarmungen und Handschläge
  • Bitte bleiben Sie im Krankheits-, aber auch schon im Verdachtsfall zu Hause

Die aktuellen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation, des Robert-Koch-Instituts als Experten auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung sowie des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg beobachten wir kontinuierlich, halten Sie über mögliche Veränderungen auf dem Laufenden und treffen, falls nötig, weitere Schutzmaßnahmen.

Auf täglicher Basis evaluiert das Team des GC Schönbuchs die Informationen rund um das Thema COVID-19, und achtet hier verstärkt auf Empfehlungen der Behörden und Sportverbände sowie die lokalen Entwicklungen. Hieraus entsteht eine Einschätzung, welche zu entsprechenden Handlungen nach einem mehrstufigen „Reaktionsplan“ des Golfclubs führt. In diesem Reaktionsplan sind Informationen, Verhaltensempfehlungen wie auch konkrete Maßnahmen erarbeitet. So kann der Club stets schnell, unaufgeregt, konsequent und adäquat reagieren.

Lediglich zur Information: Die Jugendtraining im Verein ist bereits bis Ende der Osterferien ausgesetzt. Grundsätzlich gehen wir zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass Training im Außenbereich unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen noch vertretbar ist. Auch hier beurteilen wir die Lage täglich neu.