Aktuelle Neuigkeiten

28.08.2017 - Sportticker KW 34

Go for Handicap
Vom 22.08. bis 24.08. fand wieder das Jugend - Go for Handicap Camp statt. Drei Tage intensives Training mit drei vorgabenwirksamen Turnierrunden und jeweils einem leckeren Mittagessen zur Stärkung zwischendurch. Bei der Gruppe 0 bis -36 gab es dieses Mal die Besonderheit eines Auswärtsspiels am zweiten Tag im GC Solitude was mit Begeisterung angenommen wurde. Die Wochensieger im Überblick:
0 bis -36: 1. Brutto Noah Funk (25, 25), 1. Netto Amelie Seelig (29, 40), 2. Netto Chiara Israng (36, 33), 3. Netto Gregor Langmack (31, 35)
-37 bis PE: 1. Netto Kira Besler (62), Ian Aurel Wylenzek (43), Emil Großmann (43)


Teilnehmer HCP -37 bis PE nach der Siegerehrung


Teilnehmer HCP 0 bis -36 beim Training mit Jan Eder

HHC im GC Solitude
Am 23.08. traten sechs unserer Jugendlichen beim 18-Loch Turnier und vier beim 9-Loch Turnier im GC Solitude gegen gleichaltrige Jugendliche aus den Clubs Bad Liebenzell und Stuttgarter GC Solitude an. Aus den beiden Clubs Domäne Niederreutin und Johannesthal meldete sich kein Kind zu diesem von insgesamt fünf Turnieren an. Die Bedingungen waren hervorragend was zu freudigen Ergebnissen bei unseren Kids führte. Wir gratulieren zu folgenden Ergebnissen und HCP-Verbesserungen:
Ella Sophie Tannenberger 47 Netto, neues HCP 20,0
Chiara Israng 41 Netto, neues HCP 20,0
Amelie Seelig 39 Netto, neues HCP 13,7
Louis Paul Doll 37 Netto, neues HCP 41

HHC im GC Domäne Niederreutin
Am 25.08. fand das vierte Turnier der HHC (Holiday-Handicap-Challenge) im GC Domäne Niederreutin statt. Den meisten unserer Jugendlichen bereits durch den Jugendmannschaftspokal ein bekannter Platz, fuhren insgesamt sieben Kinder zu diesem Spiel. Dieses Mal spielten Jugendliche aus den Clubs Bad Liebenzell und Niederreutin gegen unsere Jugendliche. Wir gratulieren Tim Moltenbrei (38 Netto, neues HCP 19,3) und Louis Paul Doll (43 Netto, neues HCP 35,0) zu Ihren Handicap-Verbesserungen.

Zurück