Aktuelle Neuigkeiten

17.07.2017 - Sportticker KW 28

AK 30 Herren I
Klassenerhalt! Der letzte Spieltag in der Saison 2017 wurde im GC Rheinblick ausgetragen. Mit insgesamt 45 Schlägen über CR in der Gesamttabelle vor dem zweiten gewinnt der Stuttgarter GC Solitude die Gruppe A in der 1. Liga. Eine stabile Saison ermöglichte es unseren Herren die Tabelle zu halten. Am Samstag war es noch einmal ein knappes Rennen zwischen allen Mannschaften, nur 16 Schläge lagen im Tagesergebnis zwischen dem ersten und dem fünften Platz.

AK 30 Herren II
Am Samstag, 15.07.2017 im GC Oberschwaben auf dem New Course lief es nicht optimal für die zweite Mannschaft. Leider reichte es mit 421 Schlägen nur zum 5. Platz. Der GC Oberschwaben konnte seinen Heimvorteil voll nutzen und erreichte mit 383 Schlägen den ersten Platz. In dieser Saison war das Glück nicht auf unserer Seite, durch eine extrem starke Gruppe in der 2. Liga müssen wir nächstes Jahr in Liga 3 spielen. Die Mannschaft hat jedoch über die gesamte Liga gesehen ein gutes Ergebnis gespielt womit der Wiederaufstieg für die Saison 2018 angepeilt werden kann.

AK 30 Damen
Durch ein Wechselbad der Gefühle gingen unsere Damen am Samstag im GC Rheinblick. Mit dem maximalen Gedanken des Klassenerhaltes sind sie morgens angereist und mit dem Einzug ins "Final Four" nach Hause gefahren. Eine hervorragende Mannschaftsleistung brachte den Tagessieg und somit den zweiten Tabellenplatz in der Gesamttabelle mit sich. Wir freuen uns bereits jetzt auf ein spannendes Spiel am 09. und 10. September gegen den GC St. Leon Rot.

AK 50 Herren I
Am Samstag, 15.07.2017 schlug die erste Mannschaft am GC Schloss Weitenburg ab, mit dem Ziel, den Abstand zum vierten Platz, also dem Verbleib in der Liga, deutlich zu verringern. Dies ist uns leider nicht gelungen. Das Projekt „Nicht-Abstieg“ muss demnach am letzten Spieltag, dem 9. September, am GC Rheinblick vollendet werden. Wir wissen, dies ist ein ambitioniertes Ziel. Die Stimmung und der Zusammenhalt in der Mannschaft ist dennoch großartig. Wir gehen mit positiven Gedanken in das letzte Ligaspiel. Eingesetzt wurden Rainer Hiller, Michael Linsenmayr, Peter Wilke, Ulrich Schilling, Frank Mühlenbrock und Jürgen Blecker.

Frank Mühlenbrock
Captain

AK 50 Herren II
Am Samstag, 15.07.2017 im GC Golf you up sind wir mit dem Ziel angetreten, den Rückstand von 24 Schlägen auf den Erstplatzierten Scheibenhardt zu reduzieren, was uns gelungen ist. Mit einer tollen Mannschaftsleistung konnten wir den Rückstand um 12 Schläge verringern. In der letzten Runde am 10.09.2017 auf der Nippenburg sind wir hoch motiviert den ersten Platz in der Abschlusstabelle zu erreichen. Mit einem 1. Platz nach dem letzten Spieltag spielen wir um den Aufstieg in die 3. Liga.

Axel Fellhauer
Captain

Die Damen AK 50 erspielen sich im 4. Ligaspiel den 2. Gruppenplatz
Das vorletzte Ligaspiel der Damen AK50 fand im GC Johannesthal bei guten Bedingungen auf einem gepflegten Platz statt. Entsprechend positiv gestimmt ging die Mannschaft an den Start und konnte sich mit einem guten Gesamtscore den 2. Gruppenplatz vor Badenweiler und hinter Niederreutin zurückerobern.
Das beste Nettoergebnis aller Mannschaften erspielte an diesem Turniertag Gudrun Krämer mit 85 Schlägen, wobei sie hintereinander ein Par 4 mit Birdie, das folgende Par 5 mit Eagle und Par 3 gleich noch mit Par spielte. Gudrun, herzliche Gratulation!
Das letzte Ligaspiel wird in Badenweiler stattfinden, dabei dürfte es nochmal spannend werden, da Badenweiler das Heimspiel natürlich nutzen will und kräftig Druck machen wird. Der Vorsprung von 2 Punkten ist gering, die Mannschaft wird alles dran setzen den 2. Gruppenplatz zu verteidigen.

Dagmar Kuhne
Captain


v.l. Roswitha Gauss, Dagmar Kuhne, Gudrun Krämer, Kristina Kastka-Clark, Claudia Dose-Kraft, Elisabeth Seiler

AK 65 Herren I
Am Donnerstag, 13.07.2017 spielte die erste Mannschaft ihr vorletztes Ligaspiel in dieser Saison im GC Domäne Niederreutin. Ein erfolgreicher Tag - mit 6 Schlägen Vorsprung konnte die Heimmannschaft durch hervorragende Leistungen unserer Herren auf den 2. Platz verwiesen werden. Somit steht wird nun die Ligatabelle mit 14 Schlägen angeführt. Beim Heimspiel am 27.07. heißt es alles geben um das Aufstiegsspiel am 21. September zu erreichen.

AK 65 Herren II
Am Donnerstag, 13.07.2017 im Golfclub Göppingen lieferte sich die zweite Mannschaft und der Golfer´s Club Bad Überkingen ein knappes Rennen um den 2. Platz in der Tageswertung. Mit zwei Schlägen konnte der GC Schönbuch am Ende den Platz für sich behaupten. Der GC Reischenhof bestätigte auch an diesem Tag seine Gesamttabellenführung und gewann mit 467 Schlägen.

Jugend - Baden-Württembergische Einzelmeisterschaft AK 10 / AK 12
Am vergangenen Wochenende wurden im GC Urloffen die Baden-Württembergischen Einzelmeister der Mädchen und Jungen in den Altersklassen 10 und 12 ausgetragen. Insgesamt stellten sich 105 Teilnehmer dem, im Einzel Zählspiel ausgetragenen, Wettbewerb. Aus dem GC Schönbuch war für die AK 10 Nina Schumacher und David Süntzenich und für die AK 12 Ella-Sophie Tannenberger vertreten. Gespielt wurde über zwei Runden jeweils über 9-Loch in der AK 10 und 18-Loch in der AK 12. Bei den Mädchen AK 10 spielte Nina zwei konstante 44er Runden womit Sie am Ende auf dem 14. Platz landete. Bei den Jungen erreichte David mit insgesamt 78 Schlägen (38/40) den geteilten 12. Platz. In der AK 12 Mädchen erspielte Ella-Sophie mit einer 79er und 80er Runde den geteilten 18. Platz. Leider hat es für keines unserer Kids in die Top 10 gereicht. Wir sind aber trotzdem auf die Leistungen stolz und freuen uns über die hervorragenden HCP Verbesserungen (Ella 31,0 auf 27,0; David 35,0 auf 31,5 und Nina 43 auf 36,0).


v.l. Ella-Sophie Tannenberger, Nina Schumacher, David Süntzenich

Alle Mannschaftsergebnisse im Detail können Sie auf der BWGV Homepage unter BWGV Mannschaftsergebnisse einsehen.

Zurück