Aktuelle Neuigkeiten

26.06.2017 - Sportticker KW 25

AK 65 Herren I
Am Donnerstag, 22.06. stand für die erste Mannschaft der dritte Spieltag im Stuttgarter GC Solitude auf dem Program. Mit 438 Schlägen konnte der Tagessieg auf diesem anspruchsvollen Platz gewonnen werden. Somit liegen wir nun, mit nur zwei Schlägen über CR Rückstand, auf dem zweiten Platz der Gesamttabelle. Diese wird momentan von Bad Liebenzell angeführt. Das nächste Spiel am 13.07. wird im GC Domäne Niederreutin ausgetragen und das Saison-Gruppen-Finale findet am 27.07. auf unserer Anlage statt.

AK 65 Herren II
Die zweite Mannschaft fuhr am Donnerstag zum Golfers Club Bad Überkingen um dort den zweiten Spieltag der Saison auszutragen. Mit +107,5 Brutto über CR reichte es nur für den 3. Platz. Auf der Gesamttabelle befinden wir uns hinter Reischenhof (188,5) und Bad Überkingen II (228,5) auf dem dritten Platz. Auch hier stehen noch zwei Spiele aus. Der nächste Spieltag ist im Golfclub Göppingen und der Saisonabschluss ebenfalls am 27.07. auf unserer Anlage.

Jugendmannschaftspokal
"An Tagen wie diesen" so könnte man den Golftag in Königsfeld beschreiben. Der Golfclub mit der für uns längsten Anfahrt hat uns königlich bewirtet, mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee, später mit einem tollen Buffet für die Spieler. Es gab sogar auf der Runde Getränke für die Spieler.

Der Platz war in einem klasse Zustand und da auch neben den Spielbahnen gemäht war konnten auch Bälle die nicht so optimal platziert waren gefunden und weiter gespielt werden. So kam es bei allen zu einem zügigen und freudvollen Spiel. Das Wetter hat es gut gemeint und uns am Anfang vor allzu viel Hitze bewahrt um dann am Nachmittag die Anlage und Terrasse mit herrlichem Sonnenschein zu verwöhnen. Daher ist es nicht verwunderlich dass die Spieler ein tolles Ergebnis eingefahren haben. Wir wurden Schlaggleich 2. mit 219 Punkten und lagen nur 3 Punkte hinter dem Tagessieger. Unser Netto Tagessieger mit 40 Nettopunkten war Juliette Hild gefolgt von Chiara Israng mit ebenfalls 40 Netto. Auch Niclas Curtis Hauser und Maximilian Ruess haben sich mit jeweils 37 Netto verbessert.

Bei all dem Positiven gibt es natürlich auch ein paar Dinge die verbessert werden können oder abgestellt werden müssen. Dazu gehört der einheitliche Auftritt in unseren Clubfarben. Ich bitte darum dass mit unserem weißen Polo und dunkler Hose oder Rock gespielt wird (schwarz oder dunkelblau). Sollt ein Spieler ein "technisches" Problem haben (Putter vergessen) dann nicht erst 9 Loch spielen sondern gleich den Kapitän verständigen. Auch bei so herrlichen Bedingungen gilt "keine Schusselei" (Abschlag von weiß statt gelb). So was kostet den Gesamtsieg.
Zum Schluss: Bitte meldet euch per E-Mail für den 22.07. in Hechingen bei mir an.

Andreas Hild
Captain 18-Loch

Alle Mannschaftsergebnisse im Detail können Sie auf der BWGV Homepage unter BWGV Mannschaftsergebnisse einsehen.

Zurück