Aktuelle Neuigkeiten

15.08.2016 - Sportticker KW 33

Am Wettspielwochenende der KW 32 fanden die regionalen Meisterschaften bei den Damen statt. Wie sich die Schönbucherinnen geschlagen haben, erfahren Sie im Folgenden...

Damen - Baden-Württembergische Mannschaftsmeisterschaften 1. Liga

Bei den Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Damen spielte das Schönbuch Team um Kapitänin Laura Jaeck erstmals seit vielen Jahren in der 1. Liga. Die Konkurrenz um die Serienmeister aus St. Leon-Rot war entsprechend stark. Auf der hervorragenden Anlage des GC Ulm fand am ersten Wettspieltag (Samstag, 13.08.2016) die Zählspielqualifikation statt. Das Team von Trainer Jason Evans erwischte einen durchwachsenen Start und musste sich mit dem 6. Platz zufrieden geben. Das bedeutete für den 2. Wettspieltag ein Spiel um den Klassenerhalt gegen die Nachbarn aus Bad Liebenzell. Bad Liebenzell hatte am ersten Wettspieltag, nicht zuletzt aufgrund personeller Ausfälle, leider nicht die Erwartungen erfüllen können und so musste der 3.Platzierte des Vorjahres überraschenderweise das Spiel um den Klassenerhalt bestreiten. Am Sonntag wurde im Lochspiel in vier Einzeln und 2 Vierern dann um den Klassenerhalt gekämpft. Während Bad Liebenzell drei von vier Einzeln gewinnen konnte, schafften es die GCS Damen dank einer tollen Team-Leistung sogar beide Vierer zu gewinnen. Das bedeutete Stechen! Im Stechen gewannen Alina-Sophie Koch und Carolin Sapper jeweils mit Birdie am ersten Loch, so dass klar war, Schönbuch bleibt in Liga 1, Bad Liebenzell muss nächstes Jahr in Liga 2 ran. Besonders positiv war nach Aussage von Trainer Jason Evans neben dem sportlichen Erfolg aber insbesondere der "positive und ausgesprochen faire Wettkampf" mit den Nachbarn aus Bad Liebenzell - so macht Sport Spaß und Freude.

Die GCS Damen haben bereits am kommenden Wochenende die große Chance, ihre Saison zu vergolden. Im Aufstiegsspiel im GC Johannesthal steht die Quali für die Oberliga auf deutscher Ebene an. Wir drücken die Daumen und gratulieren zum sensationellen Klassenerhalt!

Baden-Württembergischer Meister wurden übrigens wieder die Damen des GC Sankt Leon Rot.

Die genauen Ergebnisse können Sie jederzeit unter folgendem Link einsehen:

http://www.bwgv.de/fileadmin/content/Dokumente/2016/Ergebnisse/BWMM 1. Liga Damen 2. Tag.pdf

Zurück