Aktuelle Neuigkeiten

15.09.2014 - Die Jugend trifft sich zum Sommercamp vom 08. – 11.09.14

Das Sommercamp fand in diesen Tagen für die jüngeren Kinder bzw. Anfänger im GC Schönbuch statt und die älteren Kids durften nach Langenstein mit zwei Übernachtungen.
Schnell füllten sich die Plätze sowohl hier im GCS als auch für die Ausfahrt nach Langenstein.
Das Programm war hier bei uns im Club mit einem straffen Trainingsprogramm gespickt.
Tägliches Training, eine Put-Challange, vorgabenwirksame Wettspiele, ein Senioren-Kindergolfturnier und das beliebte Nachtturnier waren nur einige Punkte aus dem Programm.
Am 11.09. ging es mit Training, Scramble und dem Beginners-Cup gleich richtig los. Laut Aussage der Eltern schliefen die Kinder sehr gut. Am Dienstag wurde vorgabenwirksam ein 9- Loch und ein 18 Loch Turnier neben viel Training gespielt.
Die Pro´s Jan Eder, Marcel Schöttgen , Jason Evans und unser C-Trainer Max Holzwarth  sicherten die hohe Qualität des Trainings. Am Mittwoch, den 10.09. wurde ein Scramble zusammen mit den Senioren gespielt. Das brachte  viel Freude auf beiden Seiten. Die Kleinsten spielten erstmals 18 Löcher. Im Anschluß konnten sich die Spieler bei einem zünftigen Grillen stärken.
In Langenstein mit unseren älteren Kindern bis Handicap 36 stand ebenfalls das Training und das Spiel auf den anspruchsvollen Plätzen des GC Schloß Langenstein und im GC Owingen auf dem Programm. Unterstützt durch unseren Head-Pro Jon Evans, der Hilfe durch Nando Guske, Tobi Hein und Peter Sahm hatte, war die sportliche Qualität und die "Rundumbetreuung" gesichert.
Zusätzlich wurde zusammen mit den Jugendlichen aus Langenstein auf dem Kurzplatz ein kleines Turnier ausgetragen. Die Übernachtung in der Lochmühle war Abenteuer pur und als am Mittwochabend die Kinder zurückkamen, gab es nur glückliche Gesichter.
Der 11.09. war ein gemeinsamer Abschlußtag. Die Jugend des GC Langenstein  spielte mit unseren
Kindern ein 18 Loch Turnier und im Anschluß startete das 9-Loch Turnier.
Der Höhepunkt war die Siegerehrung und das MC Donald Grillen.
Nur um den Spass ging es bei unserem Nachtturnier mit anschließendem Gulaschsuppenessen.
Dank den zahlreichen Sponsoren hatten wir attraktive Preise und  unsere Kinder erhielten ein schönes Erinnerungs-T-shirt geschenkt.
Bei der Preisvergabe ging es nicht nur um die besten Golfer, sondern es gab auch Preise für Hilfsbereitschaft, Etikette und Höflichkeit.

Kein Kind ging ohne einen Preis nach Hause.

DANKE AN DIE SPONSOREN

Vereinigte Volksbank,
Familie Wurm,
Familie Kemmler,
SAHARA Werbeagentur GmbH,
MC Donald

Vielen Dank an alle Helfer und besonders an Gisela Ambrosch, die wieder traditionell das Camp unterstützte.

 

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Zurück